Urlaub im Spreewald : Unterkunft : typisches Essen : die Lausitz : Freizeit : Sehenswürdigkeiten

impressum :: Kontakt :: home

 



 Die Lausitz
 

Die Lausitz

 

 

 

Lausitz

   
Eine immer größere Urlaubsregion!

  

Die Lausitz (etwa „sumpfige, feuchte Wiesen“; niedersorbisch Lužyca, obersorbisch Lužica, poln. Luzyce, tschech. Lužice, im Jahre 1005 noch Luzici vom slawischen luzicy für niedriges Sumpfland[1]) ist eine Region in Deutschland und Polen. Sie umfasst den Süden Brandenburgs und den Osten des Freistaates Sachsen sowie Teile der polnischen Woiwodschaften Niederschlesien und Lebus. Die Lausitz gliedert sich von Nord nach Süd in Niederlausitz, Oberlausitz und Lausitzer Gebirge. Heute bildet der Spreewald den nördlichsten Teil der Niederlausitz; ursprünglich reichte sie bis zum Berliner Müggelsee. Vom Lausitzer Gebirge gehört nur der deutsche Teil, der meist Zittauer Gebirge genannt wird, zur Lausitz, nicht aber der tschechische Teil. Die Lausitzer Neiße bildet heute die Grenze zwischen dem deutschen und dem polnischen Teil der Lausitz.


   (Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Lausitz)

   
   
   
   
 

 

 

 
     

 

   © 2005 by M.Möller •